Berlin, den 19.12.2018 Link Home Link Magazin Link Galerie Link Impressum
galerie
UBA Dessau
Uni Tel Aviv
FU Bibliothek
IFA 2005
Potsdam-Golm
Uni Stuttgart
Nobelpreisträger
Refraktor
Lange Nacht
Musca Domestica
Einsteinturm
Abbau Dinosaurier
Huygens
Archiv
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
Lange Nacht
 

Impressionen von der "Klügsten Nacht des Jahres"

 
Foto: Christian Gottschalk

(su) Am Samstag, den 11. Juni 2005 fand zum fünften Mal die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam statt. 59 wissenschaftliche Einrichtungen und Hochschulen öffneten ihre Türen von 17.00 bis 1.00 Uhr für die Öffentlichkeit. Geboten wurden 1160 Einzelveran-staltungen von Vorträgen über Präsentationen bis hin zu Versuchen, an denen Besucher selbst aktiv werden konnten.

Der Vorsitzende des Kuratoriums Lange Nacht der Wissenschaften, Prof. Dr. Dieter Lenzen äußerte sich zufrieden zu dem Verlauf der Nacht. "Es ist großartig, dass Wissenschaft so viele Menschen anzieht. Offenbar treffen wir mit der Langen Nacht der Wissen-schaften den Nerv vieler neugieriger und wissbegieriger  Bürger", äußerte der FU-Präsident. Der Besuchererfolg zeige, dass Wissen-schaftlerinnen und Wissenschaftler, Mitarbeiter und Studierenden in der Bevölkerung ein hohes Ansehen genießen. Die nächste Lange Nacht der Wissenschaften findet am 13. Mai 2006 statt.

scienzz.com zeigt Impressionen von der "Klügsten Nacht des Jahres".
 

Zu den Bildern >>

 

 

 

geva-institut: Online Berufs- und Karrieretests


 

ticker magazin termine impressum über uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie - nach Fachgebieten aufgeschlüsselt - eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.

Beispiel:

Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr

Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr

Dossiersammlung
Religion
> mehr

Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr

Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr

Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr

Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr

Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet