Berlin, den 25.05.2020 Link Home Link Magazin Link Galerie Link Impressum
Kontrovers
forschung
politik
innovation
kultur
campus
kontakt
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
artikel versenden

18.11.2013 - RELIGIONSGESCHICHTE

Eine Epoche des Experimentierens

Das Badische Landesmuseum Karlsruhe präsentiert den religiösen Pluralismus der Spätantike

Was wäre gewesen, wenn ... Eine Frage, die sich niemals sicher beantworten lässt und die uns dennoch immer wieder in Atem hält, selbst dann, wenn es um lange zurückliegende Epochen geht. Wie, fragte 1882 der Religionshistoriker Ernest Renan, hätte sich die Welt weiterentwickelt, wenn das Christentum im 4. Jahrhundert nach Christus aufgrund irgendwelcher zufälliger Ereignisse in seiner Ausbreitung gehindert worden, also nicht zur Staatsreligion des Römischen Reiches aufgestiegen wäre? Seine Antwort: "Die westliche Welt wäre mithrasgläubig geworden." Das ist keineswegs auszuschließen. Der Mithras-Kult war damals eine sehr ernsthafte Konkurrenz zum Christentum, sogar mit dem Vorteil, dass er nicht im Konflikt mit den Behörden stand. Er war allerdings nicht die einzige Konkurrenz; auch die Mysterien um Isis und Serapis zählten viele Anhänger. Der Berliner Althistoriker Alexander Demandt erwägt im Katalog zur aktuellen Ausstellung "Imperium der Götter" im Badischen Landesmuseum Karlsruhe eine andere Entwicklungslinie: Wäre das Christentum gescheitert, hätte sich vermutlich keine dieser Religionen allgemein behaupten können, auch nicht die Erlösungsreligion des Manichäismus, die sich seit dem 3. Jahrhundert von Iran aus verbreitete. "Dazu wäre erst der Islam fähig gewesen."

SENDE DIESEN ARTIKEL AN:

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein
(z.B. a.mustermann@ihr-provider.de). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.


IHRE EIGENE E-MAIL-ADRESSE:

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln.

IHRE MITTEILUNG AN DEN EMPFÄNGER (OPTIONAL):

 

 

 

 



ticker


termine


impressum


über uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie - nach Fachgebieten aufgeschlüsselt - eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.

Beispiel:

Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr

Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr

Dossiersammlung
Religion
> mehr

Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr

Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr

Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr

Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr

Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet