Berlin, den 18.09.2019 Link Home Link Magazin Link Galerie Link Impressum
Kontrovers
forschung
politik
innovation
kultur
campus
kontakt
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
artikel versenden

09.12.2014 - KIRCHENGESCHICHTE

Vom Blutopfer zur "kleinen Münze"

Das Martyrium im Wandel der Jahrhunderte

Sören Kierkegaard meinte einmal, Martin Luther habe der reformatorischen Bewegung einigen Schaden dadurch zugefügt, dass er nicht als Märtyrer gestorben sei. Bloß ein schrulliger Einfall des Philosophen? Offenbar haben es Luthers Zeitgenossen nicht viel anders gesehen. In den Würdigungen von protestantischer Seite, die unmittelbar nach seinem Tod erschienen, war das Thema allgegenwärtig: Selbstverständlich wäre Luther bereit gewesen, das Martyrium auf sich zu nehmen – wenn er dazu die Gelegenheit gehabt hätte. Werte, die es wert sind, dafür sein Leben hinzugeben … Ein Gedanke, der in unserer postheroisch gestimmten Zeit eher befremden muss. Heute sei jegliche Selbstaufopferung „in Misskredit geraten“, schreibt der Münsteraner Kirchenhistoriker Arnold Angenendt in einem jetzt erschienen Sammelband über „Formen und Vorstellungen des christlichen Martyriums im Wandel“, es werde „als Aneiferung zu sinnloser Selbstzerstörung denunziert“.

SENDE DIESEN ARTIKEL AN:

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein
(z.B. a.mustermann@ihr-provider.de). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.


IHRE EIGENE E-MAIL-ADRESSE:

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln.

IHRE MITTEILUNG AN DEN EMPFÄNGER (OPTIONAL):

 

 

 

 



ticker


termine


impressum


über uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie - nach Fachgebieten aufgeschlüsselt - eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.

Beispiel:

Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr

Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr

Dossiersammlung
Religion
> mehr

Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr

Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr

Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr

Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr

Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet