Berlin, den 13.07.2020 Link Home Link Magazin Link Galerie Link Impressum
Kontrovers
forschung
politik
innovation
kultur
campus
kontakt
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
artikel versenden

23.05.2020 - TIMBROLOGIE

Was die Staaten zur Schau tragen wollen

Geschichtskultur und Politik ueber Briefmarken

1980 wollte die Deutsche Bundespost die Einführung des Weinbaus hierzulande würdigen. Die drei Bilder auf der 50-Pfennig-Briefmarke zeigten die Arbeit im Weinberg, in der Kelter und im Keller. „Zwei Jahrtausende Weinbau in Mitteleuropa“ besagte die Aufschrift. „Zwei Jahrtausende“ – das würde etwa 20 v. Chr. bedeuten, ein Vierteljahrhundert, nachdem Caesars Truppen die Gebiete an Rhein und Mosel erreicht hatten. Dass die ersten römischen Siedler gleich damit begannen, Wein anzubauen, ist aber ganz unwahrscheinlich, meint der Mittelalter-Historiker Achim Thomas Hack von der Universität Jena im neu erschienen Sammelband zur Kulturgeschichte der deutschen Briefmarke. Sicherlich wurde der Rebensaft einige Jahrzehnte lang noch aus dem Süden importiert. Mit dem großen Jubiläum hätte man, streng genommen, also noch eine Weile warten müssen. Ein bisschen zu spät kam dagegen 1998 die Briefmarke „Über 1.100 Jahre Hopfenanbau in Deutschland“.

SENDE DIESEN ARTIKEL AN:

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein
(z.B. a.mustermann@ihr-provider.de). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.


IHRE EIGENE E-MAIL-ADRESSE:

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln.

IHRE MITTEILUNG AN DEN EMPFÄNGER (OPTIONAL):

 

 

 

 



ticker


termine


impressum


über uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie - nach Fachgebieten aufgeschlüsselt - eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.

Beispiel:

Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr

Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr

Dossiersammlung
Religion
> mehr

Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr

Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr

Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr

Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr

Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet