ticker
aktuell
monat
archiv
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
monat

18.01.2021 - FRANKREICH

Naechtliche Ausgangssperre nun ab 18 Uhr

kso

Unsere Nachbarn in Frankreich haben von ihrem Staatspräsidenten eine Ausgangssperre verpasst bekommen. Im ganzen Land gilt ab Samstag eine nächtliche Ausgangssperre, die bereits ab 18 Uhr gilt. Auch Geschäfte müssen dann schließen. Bei Verstößen sollen Geldstrafen und im schlimmsten Fall auch Haftstrafen verhängt werden, wie das Innenministerium in Paris mitteilte. Am Donnerstag war diese Regelung von Premierminister Jean Castex angekündigt worden. Sie soll für mindesten 15 Tage gelten.

Die Ausgangssperre gilt für das französische Festland. Zuvor war das ursprünglich von 20 Uhr bis 6 Uhr geltende Ausgehverbot bereits in einzelnen Départements bzw. überseeischen Gebieten vorverlegt worden. Den Menschen ist es während dieser Zeit nicht mehr gestattet, spazieren zu gehen, Sport zu treiben oder einzukaufen. Sie dürfen aber zum Beispiel zur Arbeit fahren oder wegen zwingender familiärer Gründe vor die Türe gehen.

 

 

 

 

 

 <<< 

Artikel versenden

Druckversion

 >>> 


magazin


termine


impressum


├╝ber uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie nach Fachgebieten aufgeschlüsselt eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.
Beispiel: Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr


Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr


Dossiersammlung
Religion
> mehr


Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr


Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr


Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr


Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr


Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet