ticker
aktuell
monat
archiv
Suche
Go 
Copyright by scienzz.
All rights reserved.
monat

11.02.2021 - STATISTIK

Statistisches Bundesamt findet keine Uebersterblichkeit in 2020

kso

Die Sterbefallzahlen der unter 80-Jährigen liegen etwa auf dem Vorjahresniveau. Das ist laut dem Online-Portal reitschuster.de keine Verschwörungstheorie - sondern eine offizielle Angabe des Statistischen Bundesamtes aus der Pressemitteilung Nr. 044 vom 29.Januar 2021. Sie präsentierte die Auswertung der Sterbefallzahlen im Dezember 2020. Und wird weitgehend verschwiegen, da sie eine enorme Sprengkraft besitzt.

Sie bedeutet nichts anderes, als dass es keine Übersterblichkeit gibt. Denn in den Alterskohorten bis 80 Jahre befinden sich immerhin 93% der Deutschen. Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei 79 Jahren. Wie viele Lebensjahre gehen demnach durch COVID-19 verloren, so die rhetorische Frage von reitschuster.de? Anscheinend keine. Die Daten des Statistischen Bundesamtes widersprechen dem Regierungskurs.

Daraus ergibt sich die Frage, warum sich trotz gegenteiliger Behauptungen von Bundesregierung, RKI und den Medien keine Übersterblichkeit einstellt. Trotz aller Manöver mit den Statistiken verfügen ganz offenbar genügend Deutsche über eine ausreichende Immunität. Und offenbar ähnelt die Situation in Deutschland derjenigen in Schweden. Auf gespenstische Weise seien die Zahlen gleich, kommentiert reitschuster.de.


Mehr im Internet:
Sterbefallzahlen: (Corona-) Politisch inkorrekte Statistik

 

 

 

 

 <<< 

Artikel versenden

Druckversion

 >>> 


magazin


termine


impressum


├╝ber uns
Unsere Dossiers

Hier finden Sie nach Fachgebieten aufgeschlüsselt eine Liste unserer gesammelten Magazin-Artikel.
Beispiel: Dossiersammlung
 Sprache und Literatur > mehr
       Einzel-Dossier
        Thomas Mann > mehr
               Einzelner Artikel
                Goethe steigt vom Sockel,
                Zur Neuausgabe von Tho-
                mas Manns Roman "Lotte
                in Weimar" > mehr


Dossiersammlung
Philosophie und Wissen-
schaftsgeschichte
> mehr


Dossiersammlung
Religion
> mehr


Dossiersammlung
Sprache und Literatur
> mehr


Dossiersammlung
Theater, Musik, Kunst
> mehr


Dossiersammlung
Brauchtum und Kultur
> mehr


Dossiersammlung
Gesellschaft und Politik
> mehr


Dossiersammlung
Geschichte
> mehr

 

kurz gemeldet